Herzlich Willkommen in der Gemeinde St. Martinus in Stetternich

Der Ortsteil Stetternich liegt 3,5 km östlich des Zentrums der Stadt Jülich. Hier zweigte schon in römischer Zeit die Straße in Richtung Düren von der Hauptstraße nach Köln ab. Auf eine entsprechend lange Geschichte kann unsere Gemeinde zurückblicken. Der erste Kirchenbau stand hier wahrscheinlich lange vor der ersten Jahrtausendwende.

Unsere Gemeinde ist mit 1200 Mitgliedern nicht groß, aber lebendig. Vom katholischen Kindergarten über unsere kirchlichen Gruppen und den Seniorentreff bis hin zu unserem Krankenhausbesuchsdienst decken wir mit einer Vielzahl von Aktivitäten die Bedürfnisse unserer Gemeindemitglieder ab.

Seit 2007 hat unsere Gemeinde keinen eigenen Pfarrer mehr. Seelsorglicher Ansprechpartner und Pfarrvikar unserer Gemeinde ist Herr Pfarrer Keutmann.

Schwerpunkt unseres Gemeindelebens ist die Verkündigung der Frohen Botschaft. Dazu tragen unser Kindergarten für Vorschulkinder, Katechetinnen und Katecheten für die Jugend sowie unser Bibelkreis und unser Liturgieausschuss bei. Die vielfältigen liturgischen Feiern in unserer Kirche werden vorrangig von ehrenamtlich tätigen Gemeindemitgliedern getragen.

Unsere Gemeinde betreibt zurzeit noch eine eigene Homepage, die demnächst in dem Internetauftritt der Pfarre Heilig Geist Jülich aufgehen wird. Bis dahin erhalten Sie weitere Informationen über unsere Gemeinde hier.

Aktuelles

Zur Krippe her kommet …

In allen Kirchen der Pfarrei laden die schön gestalteten Krippen Groß und Klein, Jung und Alt ein, sich das Wunder der Menschwerdung in der Gestaltung der Krippen vor Augen zu führen. Die Krippen sind zu den Öffnungszeiten der Kirchen zu ... weiterlesen

Die Sternsinger besuchen Sie zuhause

Die Sternsinger besuchen Sie zuhause: St. Hubertus Sonntag, 06.01.2019 St. Philippus u. Jakobus Samstag, 12.01.2019 St. Agatha Samstag, 12.01.2019 St. Martinus Samstag, 12.01.2019

Adveniat-Weihnachtsaktion 2018

„Chancen geben – Jugend will Verantwortung“. Unter diesem Motto lenkt Adveniat 2018 die Aufmerksamkeit auf die Situation der benachteiligten Jugend in Lateinamerika und der Karibik. Dort enden Kindheit und Jugend häufig viel zu früh: Jugendliche müssen für das Überleben ihrer ... weiterlesen

Alte Wendelinus-Tradition

Seit über 300 Jahren wird in Stetternich der Heilige Wendelinus, Schutzpatron der Bauern und des Viehs, verehrt. Die ihm gewidmete Kapelle am Ortsausgang Richtung Hambach wurde vor mehr als 240 Jahren als Nachfolgerin einer hölzernen Kapelle errichtet und zum Wendelinusfest ... weiterlesen

Vivaldi – zum 2. Advent

Mit intensiven Proben bereiten sich die Stetternicher Chöre derzeit auf das Chor- und Orchesterkonzert am 2. Advent vor. Unterstützt von Gastsängern und Gastsängerinnen werden der Kirchenchor St. Martinus und das Ensemble CHORios das „Magnificat“ und das „Gloria“ von Antonio Vivaldi am ... weiterlesen

Kinder helfen Kindern – Bitte Münzen sammeln!

Mit dieser Aktion und den im Advent gesammelten Münzen im Spendenkästchen geben auch die Kinder ein lebendiges Beispiel der Solidarität und Hilfsbereitschaft. Viele kleine Gaben werden zu großer Hilfe für Kinder in Not. Die Kollekte zum Weltmissionstag der Kinder wird ... weiterlesen