St. Philippus und Jakobus (Broich)

Herzlich willkommen…

in der Gemeinde St. Philippus und Jakobus.

Die Gemeinde St. Philippus und Jakobus liegt in Jülich-Broich in der Mitte des Ortes an der Hauptstraße, der „Alten Dorfstraße“. Kennzeichen der Gemeinde ist, dass sie schon seit vielen Jahren durch aktive ehrenamtliche Kräfte in Zusammenarbeit mit einem pastoralen Mitarbeiter als seelsorglichem Ansprechpartner lebendig gehalten wird.

Im Jahre 2014 hat sich der Gemeinderat, ausgehend der Beschreibung im Anhang des Pastoralkonzepts der GDG Heilig Geist Jülich vom September 2012, in mehreren Sitzungen mit der weiteren Entwicklung eines pastoralen Profils beschäftigt. Es war uns ein Anliegen, unsere Gemeinde lebendig zu gestalten und zu erhalten. Dabei wurde unsere Arbeit von vielen Mitgliedern unserer Gemeinde unterstützt und mitgetragen.

In der langen Zeit der priesterlichen Vakanz hat sich die Liturgie als Schwerpunkt in unserer Gemeinde herauskristallisiert. In den letzten Sitzungen hat der Gemeinderat diesen Schwerpunkt bestätigt.

Aktuelles

Vorträge „Kirchengebäude und ihre Zukunft“

Wegen des Ausbruchs der Corona-Pandemie im März mussten auch die Vorträge zur Ausstellung „Kirchengebäude und ihre Zukunft“ der Wüstenrot Stiftung abgebrochen werden. Die letzten geplanten Veranstaltungen mit sehr engagierten Rednern sollen jetzt wieder aufgenommen werden, um den Blick auf die ... weiterlesen ... weiterlesen

Neuverpachtung von Ländereien

Der Kirchenvorstand teilt mit, dass mit Beginn des Pachtjahres 2020/2021, also zum 01. November 2020 folgende Ackerflächen zur Verpachtung anstehen: • Gemarkung Welldorf Flur 14 Flurstück 97, 42.568 m² von insgesamt 75.102 m² • Gemarkung Welldorf Flur 14 Flurstück 112, ... weiterlesen ... weiterlesen

Verschobene Firmvorbereitung und Firmung – nun im November 2020

Die Firmvorbereitung für 82 junge Leute ab 16 Jahren musste im März 2020 aufgrund des Ausbruchs der Corona-Pandemie abgebrochen werden. Alle weiteren Termine zur Vorbereitung auf die Firmung und auch die Firmfeiern im Mai 2020 wurden abgesagt. Nun freuen sich ... weiterlesen ... weiterlesen

Neuer Hospizkurs bei der Caritas

Beim Ambulanten Caritas-Hospizdienst startet am 6. November wieder ein kostenloser einjähriger Befähigungskurs zum Thema „Kannst Du mich begleiten, wenn ich sterbend/trauernd bin?“, mit maximal 14 Teilnehmenden in Düren. „Nach vielen Jahren, in denen wir diesen Kurs schon durchführen, kann ich ... weiterlesen ... weiterlesen

Sei gut, Mensch! Caritaskampagne 2020

Viele Menschen sind bereit, anderen Gutes zu tun. Sie übernehmen Verantwortung für den Nächsten und die Gemeinschaft, setzen sich für sie ein und helfen, wo Unterstützung benötigt wird. Sie sind „Gutmenschen“ im besten Sinne des Wortes. Statt Dank und Anerkennung ... weiterlesen ... weiterlesen

Interaktiv im Netz beim „Heute bei dir“-Gottesdienst dabei sein

Am Sonntag, 13. September: Bistum lädt zum digitalen Start der 2. Phase ein Aachen, (iba) – Im Gottesdienst das Smartphone zücken? Bei der „hybriden Wortgottesfeier“ am kommenden Sonntag, 13. September, 18 Uhr in St. Gregorius Aachen ist das kein Verstoß ... weiterlesen ... weiterlesen

(ältere Meldungen finden Sie im Archiv)

Foto: Käthe und Bernd Limburg, www.limburg-bernd.de / CC-BY-SA-3.0