martinus_barmen_1
St. Martinus in Barmen

Herzlich willkommen…

in der Gemeinde St. Martinus Barmen/Merzenhausen.

Beide Ortschaften, Barmen und Merzenhausen, mit ihren insgesamt ca. 1168 Katholiken bilden zusammen eine typische Dorfgemeinde, angesiedelt im Westen Jülichs, ca. 6 km von der Innenstadt entfernt.

Aufgrund der geographischen Lage ist es für das pastorale Grundversorgung mit Möglichkeiten zur Begegnung anzubieten. Zwei Schwerpunkte im Gemeindeleben haben sich herauskristallisiert:

  • Spirituelles Leben (z. B. Gottesdienste)
    in unserer altehrwürdigen Kirche, die aufgrund ihrer historisch wertvollen Kunstschätze eine der bedeutendsten im Jülicher Land ist. Sie wird daher gerne auch als Segnungskirche z.B. für Trauungen und Taufen gewählt.
  • Begegnung in verschiedenen Gemeindegruppen
    im modernisierten Gemeindezentrum neben der Kirche, das als Versammlungsort zur Förderung der Gemeinschaft aller Generationen ein qualifiziertes Raumangebot für Aktivitäten außerhalb der liturgischen Angebote bietet.

Beachtenswert

Unsere Gemeinde ist stark durch die Mitverantwortung von Laien geprägt, die sich aufgrund langjähriger Vakanzen entwickelt hat. So wurden Gruppenarbeit (z. B. Erstkommunionkatechese, Büchereiarbeit) und Verwaltungsangelegenheiten (z. B. Erstellen des Gemeindeblattes) über viele Jahre hinweg, aber auch zum Teil noch heute ganz selbstverständlich ehrenamtlich durchgeführt.

Unser Hauptanliegen ist und bleibt es in Zukunft, das Ehrenamt weiterhin zu stärken und mit Mut zur Lücke das Angebot an den in der Gemeinde vorhandenen Talenten und Fähigkeiten auszurichten, ohne die Bedürfnisse der Menschen aus dem Blick zu verlieren. Mehr denn je wird es in der kommenden Zeit auch Aufgabe jedes einzelnen Gemeindemitglieds sein, aktiv Verantwortung zu übernehmen, sei es pastoral oder sozial.

Haben Sie Interesse? Wir freuen uns auf Sie!

 

Aktuelles

Heideprozession

Am Sonntag, 2. Juni 2024, findet in Barmen wieder die „Prozession zu den Sieben Schmerzen Mariens“ statt – auch „Heideprozession“ genannt. Anfangspunkt ist die Kirche St. Martinus Barmen, Kirchstr. 4, Beginn ist um 15 Uhr. Bei Regen wird die Prozession ... weiterlesen ... weiterlesen

Fronleichnam 2024

In diesem Jahr wird in der Pfarrei Heilig Geist Jülich eine gemeinsame Fronleichnamsfeier für alle Gemeinden und alle Interessierten gefeiert. Am Fronleichnamstag, Donnerstag, 30. Mai, um 10.00 Uhr treffen sich alle bei gutem Wetter zu einer Openair-Messfeier auf der Wiese ... weiterlesen ... weiterlesen

Renovabis

Renovabis-Bischof, Erzbischof Dr. Heiner Koch, ermutigt dazu, dass Christen die Hoffnung nicht aufgeben sollen, weil sie aus der Zuversicht leben, dass Gott auch in friedlosen Situationen dabei ist. „Er lässt uns nicht allein. Er geht mit – auch und gerade ... weiterlesen ... weiterlesen

Kirche in der Veränderung

Zurzeit wird in vielen Gemeinden, Gruppierungen und Initiativen im Bistum Aachen über die weitreichenden Veränderungen in der Pastoral und in den Strukturen nachgedacht und diskutiert – auch im Bereich der Pfarrei Heilig Geist Jülich. Oft sind diese Gespräche von großen ... weiterlesen ... weiterlesen

Erstkommunion 2024

Im April haben in unserer Pfarrei über 100 Kinder das Fest ihrer Erstkommunion gefeiert. Gemeinsam haben sie sich in ihrer Familie und in Kindertreffen auf den großen Tag vorbereitet – allen TeamerInnen ein herzliches Dankeschön für die Begleitung! Mit Kindern ... weiterlesen ... weiterlesen

Veränderungen in der Gottesdienstordnung ab Juni

Die Gottesdienstordnung, die in unserer Pfarrei gilt, wurde für drei Priester ausgelegt und über längere Zeit konnten sogar vier Priestern eingesetzt werden. Zurzeit haben wir nur einen Priester und einen Subsidiar, die Messen feiern können. Auch Küster- und Organistendienste stehen ... weiterlesen ... weiterlesen

(ältere Meldungen finden Sie im Archiv)