Erlös des Gemeindefestes für Flüchtlinge gespendet

Getreu dem Motto „REFUGEES WELCOME“ entschied sich der Gemeinderat von St. Josef Krauthausen dazu, den Erlös des Gemeindefestes in Höhe von 300,- € für Flüchtlinge zu spenden. Da wir dies hier vor Ort machen wollten, haben wir uns mit Frau Brückner, der Koordinatorin der Flüchtlinge in der Gemeinde Niederzier, in Verbindung gesetzt. Am Mittwoch den 07. Oktober fand dann die Übergabe durch die Gemeinderatsmitglieder Herrn Willi Milz und Frau Ute Glasmacher statt. Frau Brückner berichtete uns ganz begeistert, was sie mit dem Geld alles machen wird, z.B. Ersatzteile und Reparaturmaterial für Fahrränder kaufen.

Es war ein sehr beeindruckender Nachmittag, der uns dazu bewogen hat auch weiterhin zu helfen. So findet am 24.10.2015 in der Zeit von 10–12 Uhr in der Kirche St. Josef Krauthausen eine Kleider-, Fahrrad- und Spielzeugspendenaktion statt.