to_Straussenfarm-Gemarkenhof.jpg" alt="Fahrt ins Blaue zum Straußenparadies" />

Fahrt ins Blaue zum Straußenparadies

Mit dem Seniorenclub Lich-Steinstraß ins Straußenparadies Gemarkenhof/Remagen

Seit einigen Wochen ist der Seniorenclub in Lich-Steinstraß wieder aktiv und bietet in diesem Jahr nach zwei Jahren Corona-Pause wieder seine beliebte „Fahrt ins Blaue“ an. In diesem Jahr fahren wir auch vielfachen Wunsch nochmals zur Straußenfarm nach Remagen.

Foto: pixabay.com

Am Donnerstag, den 25. August 2022, um 9.00 Uhr ab Matthiasplatz in Lich-Steinstraß geht es los. Zuerst besuchen wir die katholische Wallfahrtskirche Apollinaris – eine wunder-schöne Kirche, die Ruhe ausstrahlt, mit tollen Gemälden an Wänden und Decken. Weiterhin genießen wir den Ausblick auf den Rhein und das Siebengebirge.

Pünktlich zum Mittagessen werden wir dann im Straußenparadies Gemarkenhof/Remagen zum Straußenbuffet erwartet. Es gibt nicht nur Straußenfleisch, für jeden ist etwas dabei, lasst euch überraschen!

Nach ausgiebigem Mittagessen fahren wir dann mit der hofeigenen Bimmelbahn durch das Straußenparadies. An mehreren Stationen gibt es Aufenthalte mit der Möglichkeit, auszu-steigen und mit den Tieren auf Tuchfühlung zu gehen. Die Fahrt dauert ca. 1,5 Stunden. Die Tour ist auch bestens geeignet für Gehbehinderte und Fußkranke. Anschließend stärken wir uns bei Kaffee und Kuchen für die Heimfahrt.

Es sind noch einige Plätze frei. Der Unkostenbeitrag beträgt 50 € (Fahrt, Eintritt, Verpflegung – alles inklusive). Wer gerne auf die Bimmelbahn aufspringen möchte, melde sich bitte an:
bis zum 6. August 2022 bei Herbert Hüpgen – Tel. 02461 56603 oder 0175 1693518

Herbert Hüpgen

Header-Foto: Straußenfarm Gemarkenhof