Sommertagsgedanken

Kategorie(n): Allgemein

Diesen Tag hätte ich gerne mit dir verbracht
und voller Glück in die Sonne gelacht.

Wär’ sehnsuchtsvoll mit dir durch Felder und Wiesen getanzt
und hätte dir eine Handvoll Sommersonnenblumenschein kredenzt.

Die Krabbelkäfer hätten mit uns Verstecken gespielt,
während der Mausemann die Mausefrau verführt.

Die Getreidefelder hätten uns ganz bewegt zugenickt
und die Sonnenblumen ihre Köpfchen gen Himmel gereckt.

Der liebe Gott hätte uns voller Wohlwollen zugeschaut
und ein paar kleine Wölkchen wären uns fröhlich gefolgt.

Das Redaktionsteam des Pfarrbriefs wünscht allen Leserinnen und Lesern einen wunderschönen, erholsamen Sommer und Gottes guten Segen!

 

 

Text: Theresia Bongarth und Bild:Kerstin Wallmeyer/Pfarrbriefservice.de