Barockes Konzert zur Eröffnung der Christina-Oktav

Die diesjährige Christina – Oktav wird am Samstag, den 31. Oktober 2020, um 18 Uhr mit barocker Kammermusik (u.a. Doppelkonzert von J.S. Bach) für Violine, Oboe und Orgel eröffnet. InterpretInnen der konzertanten Eröffnung sind Susanne Trinkaus (Violine), Judith Schaible (Oboe) und Christof Rück (Orgel).

Susanne Trinkaus ist als Konzertmeisterin und Solistin mehrerer Kammerorchester im Raum Düren-Köln und als Musikpädagogin der Stadt Jülich tätig. Als Geigerin des „Robert Schumann-Ensembles“ und des „Ensembles Carolina“ Darmstadt konzertierte sie in zahlreichen europäischen und außereuropäischen Ländern.

Judith Schaible ist im Raum Aachen an Musikschulen und privat als Musikpädagogin tätig, arbeitet als Bläserdozentin des Eurode Jugendorchesters Herzogenrath und konzertiert regelmäßig mit diversen Ensembles als Solistin, Orchester- und Kammermusikerin. Konzertreisen führten sie u.a. nach Frankreich, Italien und Malta.

Christoph Rück ist als Kirchenmusiker und GdG-Kantor der Pfarrei Heilig Geist tätig und konzertiert gerne an der Vleugels-Orgel der Propsteikirche.

Der Eintritt zum Eröffnungskonzert ist frei. Es gelten die üblichen Vorsichtsmaßnahmen bzgl. der Corona Verordnung.

Es ist möglich, sich für dieses Konzertereignis anzumelden unter:
c[.]rueck[at]heilig-geist-juelich[.]de  (c[.]rueck[at]heilig-geist-juelich[.]de)   oder telefonisch unter 0176 56982861

Herzliche Einladung!
GdG-Kantor Christof Rück