Propstei-Jecken verteilen Zuckerwatte

Kategorie(n): Allgemein

 „Weniger ist mehr“: Statt Kamelle gab es Zuckerwatte bei den beiden Jülicher Umzügen. Seit mehr als zwanzig Jahren organisiert eine Gruppe von Karnevalsbegeisterten eine Fußgruppe der Propstei, die sowohl beim Kengerzoch in Jülich als auch beim Rosenmontagsumzug in Lich-Steinstraß die Jecken am Straßenrand mit Kamelle und guter Laune begeistert.

Karl-Heinz Wynen und Michael Gerken gebührt dabei ein ganz besonderer Dank, da die beiden die Organisation und den Wagenbau die letzten beiden Jahrzehnte in die Hand genommen hatten. In diesem Jahr gaben sie ihren Rückzug bekannt und so musste in kürzester Zeit der Propsteikarneval neu erfunden werden.

Eine kleine Schar Karnevalsverrückter traf sich zur Planungsrunde und schnell war die Idee geboren, dass kein großer Wagen gebaut und Unmengen Kamelle geworfen werden sollten, sondern alles ein wenig kleiner und preiswerter gestaltet wird. Eine Zuckerwattemaschine wurde für kleines Geld über die Karnevalstage gemietet und dankenswerter Weise über die Propsteigemeinde finanziert. Auf einem leichten Anhänger montiert und per Notstromaggregat versorgt, konnten die „Köche à la Propstei“ ihre Arbeit aufnehmen.

Sowohl beim Kengerzoch als auch in Lich-Steinstraß war die Zuckerwatte bei den Kindern und den Erwachsenen der Renner! Sobald der Wagen anhalten musste, stellten sich Kinder in einer Reihe an, um auch ihre Zuckerwatte zu ergattern. Rollte der Wagen, wurde die fertige Zuckerwatte an die Jecken am Straßenrand verteilt.

Das Strahlen in den Kinderaugen ließ uns Jecke erkennen: wir haben alles richtig gemacht! So macht Karneval richtig viel Spaß! Einfach ein tolles Erlebnis, wie alle Jecken der Propstei am Montagabend strahlend berichteten.

Auch im nächsten Jahr soll es auf diese Art und Weise eine Fußgruppe unter dem Motto „Weniger ist mehr“ geben. Machen Sie mit!
Wer Lust und Zeit hat, sich einzubringen, ist von Herzen eingeladen. Interessierte erhalten Informationen zum Ablauf im Jahr 2020 unter: sklocke[at]t-online[.]de    (sklocke[at]t-online[.]de)  

Stefan Klocke