Poststraße im Zeichen der Pfadfinder

Poststraße im Zeichen der Pfadfinder

Kategorie(n): Allgemein

Poststrasse PfadfinderViele Spiele und ein großes Zelt – beim diesjährigen Stadtfest haben die Jülicher Pfadfinder in der Poststraße ein besonderes Programm geboten. Wer von den kleinen Besuchern an den zahlreichen Geschicklichkeitsspielen teilnahm und nach verstecken Pfadfinderartikeln suchte, konnte bei der anschließenden Verlosung zahlreiche Preise gewinnen. Die Gewinne hatten die Geschäfte der Poststraße gestiftet. Nach der Verlosung konnten einige Kinder mit passenden Fan-Artikeln in die EM starten – wie T-Shirts, Sonnenkappen oder Bällen.

Viele Kinder und Eltern interessierten sich dafür, was die Pfadfinder in Jülich in ihren Truppstunden machen und was man als Pfadfinder erlebt. Die Leiter erzählten gerne von den letzten Lagern und Fahrten und machten Werbung für neue Leiter.

Pfadfinderstamm St. Franz Sales
Fotos: B. Pauli