Neues Beratungsangebot

Neues Beratungsangebot

Kategorie(n): Allgemein

Am 5. April haben die Hospizbewegung Düren-Jülich e.V. und die Lebens- und Trauerhilfe e.V., zwei gemeinnützige Vereine, die seit Jahrzehnten eng zusammenarbeiten, ihr neues Büro im Roncalli-Haus in Jülich eingeweiht. Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger im Roncalli-Haus kostenlose Beratungen in Anspruch nehmen. Die Lebens- und Trauerhilfe e.V. ist montags von 15.00 bis 17.00 Uhr vor Ort, die Hospizbewegung Düren-Jülich mittwochs von 10.00 bis 12.00 Uhr. Eine Anmeldung ist für die Sprechzeiten nicht erforderlich.

Ruth Bohnenkamp

Foto (v.l.) Dr. Martin Franke (Hospizbewegung Düren-Jülich e.V.), Anita Bücker, Karin Notzon, Angela Kersten-Stroh (Beraterinnen im Roncallihaus), Gerda Graf (Hospizbewegung Düren-Jülich e.V.), Pfarrer Toni Straeten (Lebens- und Trauerhilfe e.V.), Ruth Bohnenkamp, Monika Ecker, Uschi Keller (Hospizbewegung Düren-Jülich e.V.)