Nacht der offenen Kirchen in Jülich – Angebote für Jugendliche

Foto: Robert Stiller
Foto: Robert Stiller

Am Freitag, den 9. September 2016, sind Sie wieder eingeladen zu einem besonderen und erlebnisreichen Abend in Jülich, bei dem Sie die Kirchenräume einmal ganz anders erleben können.

Unter dem großen Thema „Sehnsucht“ erwartet Sie an den acht Veranstaltungsorten ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein. Jede Gemeinde gestaltet in anderer Weise die Nacht der offenen Kirchen und nimmt das Thema dabei dem Ort und den Ideen der Vorbereitenden entsprechend auf.

Die Kirche St. Franz Sales wird vom Jugendkirchenteam wieder ganz besonders für Kinder und Jugendliche hergerichtet. Das Jugendkirchenteam lädt alle Interessierten jungen Leute zu folgenden Mitmach-Aktionen und Möglichkeiten des stillen Rückzugs ein:

20.00-20.45 Uhr: Suche
Eine aktive und persönliche Suche durch den Glaubens-Raum

21.00-21.45 Uhr: Antrieb
Neue Motivation durch körperliche Bewegung und Aktion

22.00-22.45 Uhr: Selbstfindung
Eine Möglichkeit der kreativen Selbstreflektion

23.00-23.45 Uhr: Ausklang
Ein von und für Jugendliche gestalteter Rückblick der Nacht