Pilgern mit Kindern

Pilgern mit Kindern

Kategorie(n): Allgemein

Im Juni hat unser Bistum die Kleinen aus den Gemeinden wieder herzlich zum Pilgern in die Domstadt eingeladen.

pilgern3Die Kinder und Erzieher-/innen bereiteten sich intensiv vor zum diesjährigen Thema

„Kommt und staunt – Gott baut ein Haus, das lebt.“

Viele Einrichtungen aus unserer Pfarrei machten sich auf den Weg dorthin und besuchten die angebotenen Workshops: Trommelreise, Dombesichtigung, offenes Singen, Stabfigurentheater, Erzählzelt oder schauten sich die Stadt mit Dom von oben an.

Das Gewusel in der Stadt war groß, überall ein buntes Bild von Kindergruppen, welche sich wunderschöne „Erkennungszeichen“ wie einen eigenen Pilgerstock gebastelt hatten.

An vielen Plätzen gab es die Möglichkeit zum Picknick, Obst konnten die kleinen
Pilger sich mit einer Pilgermünze an Obstständen auf dem Markt kaufen, auf dem Münsterplatz wurden Pilgerbrot und Ge-tränke verteilt.

pilgern2Zum Abschluss des Tages feierten wir gemeinsam mit Weihbischof Dr. J. Bündgens eine Wortgottesfeier auf dem Katschhof. Es war ein beeindruckendes Bild, so viele Kinder, die gemeinsam feierten.

Hier, an dieser Stelle, möchte ich mich im Namen der Steuerungsgruppe „Pilgern mit Kindern“ für die gute Vorbereitung und die tolle Teilnahme vieler Gruppen ganz herzlich bei den Erzieher/-innen und bei profinos bedanken.

So hoffe ich auf ein nächstes Mal und freue mich auf die weitere Zusammenarbeit!

Gemeindereferentin Petra Graff

Fotos: Petra Graff