Endlich ist es soweit!

Nach mehr als 30 Jahren sind die Statuen der zwei ehemaligen Pfarrpatrone und heutigen Kirchen- und Gemeindepatrone, Andreas und Matthias, wieder in unserer Kirche eingekehrt. Wir wollen dies mit einer Festmesse am Vortag des Apostelfestes Andreas, dem 1. Adventsonntag, 29. November, feiern. Hierzu und zu einem anschl. Umtrunk im Andreas-Haus sind Sie alle herzlich eingeladen. Im alten Ort gab es ein kl. Liederheft, indem einige alte Lieder zusammenge-tragen waren, darunter auch das St. Matthias-Lied und das St. Andreas-Lied, das den älteren Gemeindemitgliedern noch bekannt ist. Unser Pfarrkantor Christof Rück hat mit einigen Gemeindemitgliedern die Melodie neu verfasst, damit wir als Gemeinde dieses Lied zur Festmesse mit dem Chor singen können.