Adventskranzbinden im Andreas-Haus

Adventskranzbinden im Andreas-Haus

Die Adventszeit steht wieder bald bevor und in vielen Familien ist es eine schöne Tradition, sich an den Sonntagen dieser vier Wochen um den Adventskranz zu versammeln und jeweils eine Kerze mehr anzuzünden. Da wäre doch ein von der ganzen Familie gebundener und verzierter Adventskranz genau das Richtige. Einen Adventskranz in großer Gemeinschaft zu binden bringt viel Freude und gleichzeitig können Anregungen, Tipps und Tricks ausgetauscht werden.

Am Sonntag, dem 22. November, ist in der Zeit von 10.00 bis 13.00 Uhr im Andreas-Haus in Lich-Steinstraß, Matthiasplatz 1, dazu Gelegenheit. Interessierte Familien aus der ganzen Pfarrei sind herzlich willkommen.

Wie in den vergangenen Jahren, wollen wir nach einem Stehkaffee zunächst einen kleinen Gottesdienst miteinander feiern und im Anschluss daran die Adventskränze gestalten. Getränke und Gebäck stehen zur Stärkung für alle bereit. Evtl. vorhandenes Binde- oder Dekomaterial kann gerne mitgebracht werden. Ein Kostenbeitrag für Material und Getränke wird vor Ort eingesammelt. Eine telefonische Anmeldung ist bis Freitag, den 13. November, im zentralen Pfarrbüro, Tel. 2323, wegen der Materialbeschaffung unbedingt erforderlich.

Beate Ortwein
Foto: Mummelgrummel (CC BY 3.0) via Wikimedia Commons