Neues von der Frauenschola

Neues von der Frauenschola

Kategorie(n): alle Gemeinden, Allgemein

Freut euch im Herrn zu jeder Zeit! Noch einmal sage ich: Freut euch! Eure Güte werde allen Menschen bekannt. Der Herr ist nahe. Sorgt euch um nichts, sondern bringt in jeder Lage betend und flehend eure Bitten mit Dank vor Gott! (Phil4,4-6)

Dies sind die Worte des Introitus-Gesanges des 3. Adventssonntags die zum feierlichen Einzug einer gregorianischen Messe erklingen. Auch in Jülich soll der Gaudete-Sonntag am 15.12.2019 in gregorianischer Tradition gefeiert und gestaltet werden.

Haben Sie Lust, mit uns die Faszination dieser uralten, einstimmigen Gesänge in lateinischer Sprache zu erleben? Wir freuen uns, wenn Sie am Projektchor „Frauenschola Heilig Geist Jülich“ teilnehmen möchten. Mit Ihrer Freude am Singen und an der Mitgestaltung der feierlichen Liturgie haben Sie alles, was zum Mitmachen nötig ist. Die Proben beginnen voraussichtlich Ende Oktober und werden 14-tägig freitags in Jülich stattfinden (ca. 18.15 -19.30 Uhr).

Bei Interesse setzen Sie sich mit uns in Verbindung: Denise Beate Günther, 0172 8538639  oder GdG-Kantor Christof Rück, c[.]rueck[at]heilig-geist-juelich[.]de  (c[.]rueck[at]heilig-geist-juelich[.]de)  

Wir freuen uns auf Sie!
Denise B. Günther
Foto: Foto: David Beale/Unsplash