Mit Gottes Segen unterwegs

Mit Gottes Segen unterwegs

Sommer, Sonne, Fahrrad fahren … Damit das bei Sonne oder Regen auch gut gelingt und alle kleinen und großen Radfahrer*innen unter dem Schutz Gottes stehen, wird die Pfarrei Heilig Geist vor den Sommerferien wieder eine Fahrradsegnung mit anschließender Familien-Radtour für Groß und Klein anbieten. Kurz vor den Sommerferien sind alle Fahrradbegeisterten – vor allem aber Familien mit kleinen und großen Kindern – herzlich eingeladen zu Fahrradsegnung und mehr am Sonntag, den 30. Juni.

Die Hl. Messe um 10.45 Uhr wird mitgestaltet vom Kinderchor der Pfarrei und der Kath. Grundschule KGS Jülich unter Leitung von GdG-Kantor Christof Rück – der Chor singt u.a. einige Stücke des Musicals „Joseph, ein echt cooler Träumer“.

Achtung: Lucie verschiebt deshalb die bisher geplante Kinderkirche und lädt dann mit dem Kinderkirchenteam im September alle Kinder wieder in die Kinderkirche ein.

Anschließend sind Klein und Groß eingeladen zur Fahrradsegnung am Marienbrunnen. Familien, die dann die Radtour mit Picknick  mitmachen möchten, sollten für die Fahrt Fahrrad-Helme und für das Picknick Geschirr und etwas für das gemeinsame Picknick-Buffet mitbringen.

Programm für Sonntag, den 30. Juni:

  • 10.45 Uhr  Hl. Messe in der Propsteikirche Jülich mit dem Kinderchor der Pfarrei und der Kath. Grundschule KGS Jülich
  • 12.00 Uhr  Fahrradsegnung  am Marienbrunnen
  • 12.15 Uhr  Familien-Fahrradtour mit 2 verschiedenen Routen für Familien mit kleineren Kindern (kurze Strecke) oder großen Kindern/Erwachsenen
  • 13.00 Uhr Familien-Picknick am Treffpunkt der beiden Routen – Getränke vorhanden (Bitte selber Geschirr und etwas für das gemeinsame Picknick-Buffet mitbringen!)
  • 14.30 Uhr Rücktour

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Pfarrei Heilig Geist und das Vorbereitungsteam freuen sich auf Sie und euch alle!
Pastoralreferentin Barbara Biel

Foto: pixabay.com