Gemeindeleben

Die vielen Facetten unseres Gemeindelebens werden von unserem Gemeinderat, den verschiedenen Gruppierungen und vielen Einzelpersonen getragen:

 

Christliche Frauen Stetternich

Wir sind eine Gemeinschaft von Frauen aller Altersgruppen und für alle offen.
Wir bieten religiöse und kulturelle Aktivitäten für unsere Mitglieder.
Wir knüpfen soziale Kontakte.
Wir arbeiten in der Gemeinde mit.
Wir gestalten unsere eigene Karnevalssitzung.

Neue Mitglieder sind herzlich willkommen.

Messdiener

Wir, die Messdiener der Gemeinde St. Martinus, möchten uns vorstellen.

Wer sind wir?
Wir sind eine kleine, aber fröhliche Gruppe von zurzeit sieben Messdienern verschiedenen Alters.

Was machen wir?
Messdiener haben nicht nur die Aufgabe, in Messen zu dienen, sondern auch die Möglichkeit gemeinsam jede Menge Spaß zu haben. Dazu unternehmen wir im Laufe des Jahres verschiedene Aktivitäten und Fahrten.

Na, schon Lust bekommen mitzumachen?

Seniorentreff

Die Seniorenstube findet jeden zweiten Mittwoch von 15.00 Uhr bis 17.45 Uhr im Pfarrsälchen unter unserer Kirche statt. In den Ferienzeiten bleibt die Seniorenstube geschlossen.

Mit einem geselligen, fröhlichen Beisammensein fängt der Nachmittag an. Die Senioren vergnügen sich mit Gesellschaftsspielen und Klönen. Zwischendurch werden Brötchen oder Kuchen sowie verschiedene Getränke gereicht. Auf ein harmonisches Beisammensein wird viel Wert gelegt.

Im Jahresverlauf finden die folgenden regelmäßigen Veranstaltungen statt:
Karneval,
Maifest,
Sommerfest,
Oktoberfest,
Weihnachtsessen.

Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen.

Ehrenamtliche Dienste

Unsere Gemeinde lebt wesentlich von den vielen ehrenamtlichen Helfern, die die zahlreichen anfallenden Tätigkeiten übernommen haben und übernehmen: Verteilung der Gemeindebriefe, Geburtstagsbesuche, Krankenhausbesuchsdienst, Unterstützung und Vertretung der Küsterin, Pflege des Kirchenaußengeländes und der Wendelinus-Kapelle, Messdienerbetreuung, Erstellung von Messdiener- und Lektorenplänen, Seniorentreff-Betreuung, Kollektenzählung, Vermietung des Gemeindeheims „Haus Zillbach“ usw.

St. Sebastianus-Bruderschaft

Informationen über die Bruderschaft finden Sie auf der eigenen Seite St. Sebastianus-Bruderschaft