St. Andreas und Matthias in Lich-Steinstraß
St. Andreas und Matthias in Lich-Steinstraß

Herzlich willkommen…

in der Gemeinde St. Andreas und Matthias.

Aktuelles

Firmung 2018

Die Firmvorbereitung ist für 72 junge Leute ab 16 Jahren in vollem Gange. Viele von ihnen haben schon einen Teil ihres Basis-angebots (Gruppe, Wochenende oder Fahrt) und ein Aktiv-Projekt erlebt. Einige haben auch bei Aktivitäten der Jugendkirche „angedockt“ … Alle ... weiterlesen

Mit Gottes Segen unterwegs

Freuen Sie sich schon auf den Sommer? … Auf frische Luft und kurze Hosen … auf Ausflüge und Picknick im Grünen … auf Fahrradfahren, Baden, Wandern und mehr …? Die Natur lädt zum Genießen ein und die Bewegung hält jung ... weiterlesen

Patronatsfest der Pfarrei Heilig Geist

Das Patronatsfest, das die Pfarrei am Sonntag nach Pfingsten bereits fünfmal ausgerichtet hat, wird in 2018 wegen der Pfingstferien nicht gefeiert. Stattdessen sind alle Fahrradbegeisterten – vor allem aber die Familien mit kleinen und großen Kindern – herzlich eingeladen zur ... weiterlesen

Jugendwallfahrt 13. – 17.07.2018

In diesem Jahr veranstaltet die St. Matthias-Bruderschaft Lich-Steinstraß, mit Unterstützung der Regionalstelle Düren und Eifel die 10. Jugendwallfahrt nach Trier. …   Wer seinen Alltag mal gegen Natur pur austauschen möchte, …   wer sich in Gemeinschaft über Gott und ... weiterlesen

Gottesdienst zum Stadtfest 2018

Nach den sehr gelungenen Gottesdiensten zum Stadtfest in den letzten Jahren stand im Ökumenischen Ausschuss „Kirche in Jülich“ der Entschluss direkt fest, auch in diesem Jahr wieder einen ökumenischen Gottesdienst am Sonntag des Stadtfestes zu feiern. „Suchet der Stadt Bestes“ ... weiterlesen

Erstkommunion – Planung für 2019

Liebe Eltern, der Erstkommunionkinder im Jahr 2019, wir laden Sie herzlich zu den drei Informationsabenden zur Vorstellung unserer Erstkommunion-Modelle ein. Beginn der Veranstaltung wird jeweils um 19.30 Uhr sein: Montag, den 25. Juni 2018, im Gemeindeheim in Koslar (gegenüber der ... weiterlesen

(ältere Meldungen finden Sie im Archiv)

Foto: N. Freudenberg