adelgundis2

Herzlich willkommen…

auf der Internetseite der Gemeinde St. Adelgundis Koslar / Engelsdorf.

Wir sind eine katholische Gemeinde und gehören zur Pfarrei und Gemeinschaft der Gemeinden (GdG) Heilig-Geist-Jülich. Unser Gemeindeleben ist sehr vielfältig, mit Angeboten für alle Altersgruppen z.B. Seniorennachmittage, Kinder- und Jugendchor, Kirchenchor und vieles mehr. Viele ehrenamtliche Helfer halten unsere Gemeinde lebendig und engagieren sich mit viel Spaß und Freude.

Aktuelles aus der Gemeinde

Anmeldung zur Firmvorbereitung 2018

1. Basisangebote Zum Austausch über Leben und Glauben in einer Gruppe, z. B. bei Gruppenstunden, Wochenenden, Fahrten. Diese Basisangebote werden beim Markt der Möglichkeiten am 18.2. vorgestellt, eine Anmeldung ist ab dem 19.2., 7 Uhr, bis zum 25.2. möglich. Ein ... weiterlesen

Kinder Bibel Nachmittag

Am Samstag, dem 24.02., startet im Seelsorgebereich Süd-West der diesjährige Kinder-Bibel-Nachmittag. Los geht’s um 13.30 Uhr im Pfarrheim Koslar. Eingeladen sind Kinder ab dem 1. Schuljahr, die Lust haben, sich auf die Bibel einzulassen. Unter dem Thema …in ein Land, ... weiterlesen

Tauftermine in Broich

Tauftermine in Broich jeweils jeden 4 . Sonntag im Monat um 16.00 Uhr: 24.02., 24.03., 21.04., 26.05., 23.06., 28.07., 25.08. Dies gilt auch für die Gemeinde Koslar. Da jedoch nur in einer Gemeinde (Broich oder Koslar) die Taufe stattfinden kann, ... weiterlesen

Ankündigung der Frauengemeinschaft Koslar

Die Frauengemeinschaft teilt mit: am 26. Februar ist der Einkehrnachmittag zur Fastenzeit im Schönstattzentrum Puffendorf. Die Kosten trägt die Frauengemeinschaft. Abfahrt ist um 13.00 Uhr ab Kirche. Eine Anmeldung ist wegen der Fahrgemeinschaft bis zum 19. Februar bei Nelli Cremer ... weiterlesen

Weltgebetstag – zum Land Surinam im Staat Südamerika

Der Weltgebetstag wird jedes Jahr von christlichen Frauen aus einem anderen Land vorbereitet. Gemeinsam wollen wir informiert beten für die Anliegen von Frauen aus aller Welt und betend handeln durch Veränderungen vor unserer Haustür. In diesem Jahr beten und handeln ... weiterlesen

Pfr. Jöcken wird 80!

Am 10. März 2018 wird unser Pfr. i. R. Dr. Peter Jöcken 80 Jahre alt. Das soll natürlich gefeiert werden. Alle Mitglieder des Seelsorgebereiches und alle, die sich dem Pastorverbunden fühlen, sind eingeladen! Wir beginnen am Sonntag, dem 11. März ... weiterlesen

(ältere Meldungen finden Sie im Archiv)