Taizé erleben in der Osterwoche

Taizé erleben in der Osterwoche

Kategorie(n): Allgemein

Für junge Leute von 15 bis 29 Jahren

Das Jugendkirchen-Projekt der Pfarrei Heilig Geist Jülich lädt interessierte, junge Leute zwischen 15 und 29 Jahren zu einer Taizé-Fahrt in den Osterferien vom 2. bis 8. April ein. Die Fahrt und die Vorbereitungstreffen am 8. März und 22. März finden in Kooperation mit der Jugendkirche Düren statt.

Taizé ist ein von Leben erfüllter, spiritueller Ort, der in ökumenischer Verbundenheit junge Christen aus der ganzen Welt zu Gebet und Begegnung zusammenführt.

Wer mitfahren will nicht viel mit Religion und Kirche zu tun haben, sondern nur neugierig sein, dieses Abenteuer zu erleben und sich auf den Geist von Taizé einzulassen!

Die Kosten der einwöchigen Fahrt für Unterkunft, Verpflegung und Fahrt betragen 180 € pro Person

Flyer mit Anmeldeformular liegen in den Kirchen aus und sind auf der Homepage der Pfarrei www.heilig-geist-juelich.de zu finden. Weitere Informationen auf Anfrage unter b[.]biel[at]heilig-geist-juelich[.]de –  Anmeldung möglichst bald bis zum 22.02.2018

 

Foto: Jim Wanderscheid/Pfarrbriefservice