20 Jahre Chor Soluna

Seit 20 Jahren strahlen Sonne und Mond (Sol et Luna) unter dem Zeltdach der Kirche St. Franz Sales Jülich. Doch auch an vielen anderen Orten bringen die Jugend-lichen und mittlerweile jungen Erwachsenen die Botschaft ihrer Musik zu Gehör.

Der Chor Soluna feiert sein nun 20-jähriges Bestehen am Sonntag, den 18. November 2018, von 17.00-18.00 Uhr in der Kirche St. Franz Sales mit einem Konzert, zu dem er alle herzlich einlädt.

Im November 1998 begann alles mit neun Jugendlichen, die Spaß daran gefunden hatten zu singen, auch wenn der damalige Chor aufhören sollte. So trafen sie sich weiterhin nach dem Motto: „Wir sind ein Chor, eine Gemeinschaft und singen alles, was uns Spaß macht.“  Dies praktiziert Soluna heute immer noch wie damals mit großer Leidenschaft und Rhythmus, sei es bei Familienfeiern, Firmen- Stadtfeste oder Pop-Oratorien; einer der Höhepunkte der Chorauftritte war sicherlich 2017 der Auftritt in der Berliner Mercedeshalle zum 500. Lutherjubiläumsjahr mit 5.000 SängerInnen vor gut 10.000 Zuschauern mit ZDF-Übertragung im Fernsehen. Es gelingt Soluna immer wieder das Publikum zu begeistern.